Die richtige Wahl

Privates Gymnasium Nürnberg

In kindgerechter Atmosphäre bestmögliche Ergebnisse erzielen!

  • Individuelle Zuwendung
  • Zeit für jedes Kind durch kleine Klassen
  • Schulerfolg mit Legasthenie/Teilleistungsschwäche
  • Integrierte Förder- und Therapieangebote für Legasthenie und Dyskalkulie
  • Rhythmisierte Ganztagsstruktur mit Lernen und Üben im Wechsel
  • Jahrzehntelange Tradition in der Ganztagsbetreuung (seit 1964)

Aktuelle Beratungsabende der Sabel Schulen Nürnberg

Bei den Beratungsabenden der Sabel Schulen Nürnberg können Sie sich einen persönlichen Eindruck unserer Bildungsangebote machen. Unsere jeweiligen Fachlehrer stehen Ihnen dabei gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Rhythmisierte Ganztagsstruktur mit Lernen, Vertiefen und Üben im Wechsel
  • Leistungs- und zielorientiertes Arbeiten in aufgehobener Atmosphäre
  • Unterrichtsvorbereitung für den nächsten Tag am Gymnasium findet in der Schule statt
  • Entlastung der Eltern als „Hilfslehrer“
  • Die Kinder sollen Freude am Lernen entwickeln
  • Individuelle Betreuung und Förderung jeder Schülerin, jedes Schülers
  • In kleinen Klassen haben wir mehr Zeit für jedes einzelne Kind

Das staatlich genehmigte Wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Gymnasium im Überblick

  • Staatlich genehmigtes Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium
  • Gründung des Gymnasiums im August 2013
  • Start mit der gymnasialen Eingangsklasse 5
  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlicher Zweig
  • Start in der 5. Jahrgangsstufe mit Englisch als 1. Fremdsprache
  • In der 6. Jahrgangsstufe Latein oder Französisch als 2. Fremdsprache.
  • Ab der 8. Jahrgangsstufe wird das wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Profil angeboten und sukzessive bis zur 12. Jahrgangsstufe ausgebaut.
  • Abschluss: Abitur/allgemeine Hochschulreife

Unser Gymnasium – mehr als Schule

Durch ein reichhaltiges Zusatzangebot können wir den Kindern eine interessante und anregende Lernumgebung bieten:

  • Neigungsgruppen: Theater-, Musik- und Kunst-AG
  • Begabtenförderung durch Erlernen zusätzlicher Fremdsprachen
  • Bibliothek
  • Bewegungsraum
  • Lerninseln zur Stillarbeit
  • Optimale technische Ausstattung (Whiteboards, PC-Arbeitsplätze….)
  • Entspannungs- und Freizeitangebote

 

Fächer und Stundentafel

Für die Stundenplanung der einzelnen Jahrgangsstufen wird die Schulordnung für Gymnasien in Bayern (Gymnasialschulordnung GSO) in der derzeitig gültigen Fassung vom 23. Januar 2007 (GVBI S. 68) – zuletzt geändert durch die Verordnung vom 24. Juli 2013 – zugrunde gelegt.

Wochenstunden bitte anklicken

1Stundentafel 5.-8-page-001

 

GTSA = Ganztagsschulisches Angebot (Klassenleiterstunde, soziales Lernen, Intensivierung, Vertiefen, Festigen, Projekte, Training, Fördern, Darstellendes Spiel/Theatergruppe, Instrumentalunterricht, Musik, Begabtenförderung)

Unterrichtszeiten:

Montag bis Donnerstag: 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag: 8:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Mittagsverpflegung

Unsere Schülerinnen und Schüler können in der Zeit von 13:00 bis 13:45 in der Mensa neben der Auswahl verschiedener Snacks das Angebot eines warmen Mittagessens nutzen.

Zugangsvoraussetzungen

Über die Aufnahme in das Private Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Gymnasium entscheidet die Schulleitung auf Basis eines ausführlichen persönlichen Beratungsgesprächs.

Es gelten nicht die allgemeinen Übertrittsbestimmungen aus der 4. Klasse der Grundschule bzw. der 5. Klasse der Mittelschule.

Der Besuch des Sabel Gymnasiums kostet monatlich 390,00 € Schulgeld.

Die Kosten für Lernmaterialien, Schulfreizeiten etc. sind darin nicht enthalten.