Seit 45 Jahren Experte für Techniker

Fachschule für Elektrotechnik

  • Sehr gefragter, staatlicher Abschluss als Elektrotechniker
  • Vorbereitung  auf CLAD (Certified LabVIEW Associate Developer)
  • Inklusive ADA (Ausbilderschein mit IHK-Abschluss)
  • Linux Testcenter für Essential Tests

Aktuelle Infoabend-Termine der Sabel Schulen München

Bei den Infoabenden der Sabel Schulen München können Sie sich einen persönlichen Eindruck unserer Bildungsangebote machen. Unsere jeweiligen Fachlehrer stehen Ihnen dabei gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Berufliche Perspektiven für Elektrotechniker

Aufstieg in eine technische Führungsposition

Gut ausgebildete Elektrotechniker arbeiten in einem breiten Spektrum von Berufsfeldern. Sie arbeiten in der Planung, Entwicklung, Produktion, Wartung und Reparatur sowie im Vertrieb elektrotechnischer Geräte und Anlagen von der Energie- bis zur Informations-Technik.

Ihre Fachkenntnisse sind in den unterschiedlichsten Wirtschaftsbereichen gefragt, etwa im Maschinen- und Anlagenbau, in der Herstellung von feinmechanischen und optischen Geräten, bei Rundfunkveranstaltern, in Betrieben der Elektroinstallation, in Ingenieurbüros und in Flughafenbetrieben.

Ein Elektrotechniker übt in der Regel eine Führungsposition in der Praxis aus. In der Weiterbildung zum Elektrotechniker können Sie sich bei uns auf ein genaueres Berufsfeld, z.B. Automatisierungstechnik, IT- und Netzwerk- oder Kommunikationstechnik, Qualitätssicherung oder Mechatronische Systeme spezialisieren.

Wir bieten die Weiterbildung zum staatlich geprüften Elektrotechniker mit Schwerpunkt

  • Informationstechnologie
  • Elektrische Maschinen und Anlagen

Einstiegsvoraussetzungen für die Weiterbildung zum Elektrotechniker

  • Abschluss der Berufsschule* und einer einschlägigen Berufsausbildung in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Regelausbildungsdauer von mindestens 2 Jahren und eine spätere einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestens 1 Jahr oder
  • eine einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestens 5 Jahren

* Das Abschlusszeugnis der Berufsschule ist nicht erforderlich bei Bewerbern, die bis zur Aufnahme in die Fachschule nicht zum Besuch der Berufsschule verpflichtet waren und diese auch nicht als Berufsschul-Berechtigte besucht haben.

Inhalte und Abschluss der Weiterbildung zum Elektrotechniker

Das Studium an der Fachschule für Elektrotechniker eröffnet die Möglichkeit zu drei Abschlüssen:

  • Staatlich geprüfter Elektrotechniker
  • Erwerb der allg. Fachhochschulreife und allgemeiner Hochschulzugang zu Fachhochschulen und Universitäten
  • Bachelor/Master in Wirtschaftsingenieurwesen über Anrechnungs-Modelle mit der Hamburger Fernhochschule und anderen Hochschulen in Deutschland und GB

Dauer & Kosten der Weiterbildung zum Elektrotechniker

Die Weiterbildung dauert zwei Jahre in Vollzeit mit ca. 34 – 37 Schulstunden wöchentlich.

Beginn Mitte Februar und Mitte September
Studiengebühren / Semester Auf Anfrage

Förderung

Die Fortbildung an der GBS-Fachschule für Techniker München kann, sofern die persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind, nach den Bestimmungen des BAföG, AFBG und des SVG gefördert werden.

  • SVG (Berufsförderungsdienst der Bundeswehr)
  • REHA: (Rehabilitationsträger)
  • BAföG: (Amt für Ausbildungsförderung)
  • AFBG (sog. Meister-BAFöG  Amt für Ausbildungsförderung)

Dagmar Walddobler | Schulleitung
Telefon: 089 539805-58

E-Mail: walddobler@sabel.com